Permanent Magnetrundfutter SPRN

Permanent Magnetrundfutter SPRN mit Neodym Magnetsystem und geringer Bauhöhe werden zum Aufspannen von kleinen Werkstücken mit ausreichender Materialstärke verwendet, insbesondere zum Schleifen und für Montagearbeiten. In alle Stahlpole kann 15 mm tief gebohrt werden. Es kann eine Zentrierbohrung max. 22 x 5 mm oder ein Gewinde M8 x 12 mm eingebracht werden.

Permanent Magnetrundfutter SPRN

Service

Sie haben Fragen?
Produktkatalog
Kostenlose Beratung
Merkliste anzeigen

Ausführung

  • Neodym Magnetsystem
  • Stahlgrundkörper
  • Polteilung 11 + 3 mm
  • Nennhaftkraft ca. 80 N/cm²
  • Magnetfeldhöhe ca. 6 mm
  • Abnutzbarkeit der Polplatte 8 mm

  • Schaltweg MAG – ENT-MAG 180°

Abmessungen

Maße Permanent Magnetrundfutter SPRN

Für mehr Informationen klicken sie auf in der Tabelle und die Artikel werden auf eine Merkliste gesetzt.

AusführungA
(mm)
B
(mm)
C
(mm)
D
(mm)
E
(mm)
BohrungenPolteilungV-Max.
(U/min)
BestellnummerMerkliste
SPRN 1010050652,5863 x M611 + 31500B900500448
SPRN 1313050902,51204 x M611 + 31200B900500449
SPRN 15150501202,51204 x M811 + 31000B900500450
SPRN 20200501502,51824 x M811 + 3800B900500451

Weitere Größen auf Anfrage.

Einsatzbereiche

Kräftiges Magnetrundfutter in flacher Bauweise.