Spanneinheiten MZP für Maschinentische

Die Spannvorrichtung ermöglicht einfaches und schnelles Positionieren und Spannen von Vorrichtungen oder Werkstücken auf dem Maschinentisch. Mittels einer Spannschraube können alle vier Spannstellen gleichzeitig geöffnet bzw. geschlossen werden. Dank der hochwertigen und stabilen Ausführung der Spanneinheit können sehr hohe Einzugs- und Haltekräfte erreicht werden.

Die Rüstzeiten werden durch den schnellen Wechsel der zu spannenden Werkstücke erheblich reduziert. Mit dem Sechskantschraubendreher SW 10 wird die 4-fach Spanneinheit geöffnet und geschlossen. Die Befestigung auf dem Maschinentisch kann mit mechanischen Spannmitteln oder über die vier Befestigungsbohrungen M12 vorgenommen werden.

Service

Sie haben Fragen?
Produktkatalog
Kostenlose Beratung
Merkliste anzeigen

Vorteile auf einen Blick

  • Niedrige Bauhöhe
  • Hohe Haltekraft
  • Öffnen und Schließen mechanisch

  • Vergüteter Werkzeugstahl
  • Ausführung: oberflächengehärtet
  • Wiederholgenauigkeit 0,005 mm

Für mehr Informationen klicken sie auf in der Tabelle und die Artikel werden auf eine Merkliste gesetzt.

AusführungEinzugs-/Verschlusskraft bis (kN) Haltekraft (kN) Anzugsmoment (Nm)SW (mm)Gewicht (g)
MZP 5265020103500
MZP 9665020105890
AusführungA (mm) B (mm) Ø DN (mm) GG1H (mm)
MZP 5216011815M12M527
MZP 9620016520M12M627
AusführungH1 (mm) R (mm) R1 (mm) R2 (mm) SM (mm) Bestellnr.Merkliste
MZP 5220120401752B900501180
MZP 9622160803096B900501183

Abmessungen 4-fach Spanneinheit MZP

Aufbaubeispiel 4-fach Spanneinheit MZP