Mechanisches Nullpunktspannsystem ZPS

Rüstzeiten und Rüstkosten um bis zu 90% reduzieren

Mit dem mechanischen Nullpunktspannsystem ZPS können Spannmittel wie Zentrischspanner, Zentrumspanner, Zentrierspanner, Maschinenschraubstöcke schnell und problemlos auf der Spanneinheit gewechselt werden. Mit dem Nullpunkt-Spannsystem können die Maschinenlaufzeiten erhöht werden und die Fertigungsqualität gesteigert werden. Die Bedienung erfolgt nur durch eine zentrale Spannschraube. Durch die flache Bauweise und das eingebrachte Befestigungsbohrbild ist ein universeller Aufbau auf dem Maschinentisch oder auf Aufnahmevorrichtungen möglich.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Schnelles Umrüsten, Einwechseln
  • Präzises Positionieren: 0,005 / 0,01 mm (je nach Bauvariante)
  • Spannmittel und Paletten um 4 x 90° indexierbar
  • Hohe Einzugskraft, hohe Haltekraft
  • Kostengünstiges Spannsystem

Unser mechanisches Nullpunktspannsystem

  • 4-fach Spanneinheit ZPS
  • Wechselpalette WP
  • Spanneinheit ZPS mit Indexierung
  • Spannzapfen

4-fach Spanneinheiten ZPS für eine Haltekraft bis 50 kN

Spanneinheiten ZPS mit Indexierung für eine Haltekraft bis 25 kN bzw. 55kN

Produktkatalog
Kostenlose Beratung
Sie haben Fragen?

Aufbaubeispiele Nullpunktspannsystem ZPS

Aufbaubeispiele-Nullpunktspannsystem-ZPS

Mechanisches Nullpunktspannystem ZPS mit Spannzangenfutter, mechanischem Zentrischspanner oder Dreibackenfutter